The beginning of sorrows- MAJOR WORLD EVENT HAPPENING NOW 2014 | Video

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Schöne Beine dank Arnika und Rosskastanie

Natur-Beinfluid für schöne Beine (Foto: Hansapharm Media GmbH)
Natur-Beinfluid für schöne Beine (Foto: Hansapharm Media GmbH)

Pflanzliches Natur-Beinfluid wirkt gegen Krampfadern, Besenreiser und Cellulitis
Hamburg – Sommerzeit, schöne Zeit! Die Saison der luftigen Sommerkleider, kurzen Hosen und Miniröcke bricht an. Speziell die Damenwelt zeigt gerne Bein. Aber nicht alle können sich darüber freuen: Rund zehn Millionen Venenpatienten in Deutschland, davon acht Millionen…


Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentare deaktiviert

Grundwasser verändert sich vor Erdbeben deutlich

Sechs Monate davor andere Wasserstoffisotope und Natriumionenwerte
Vulkan: Erdbeben vor Ausbruch in Island (Foto: pixelio.de, Annamartha)
Vulkan: Erdbeben vor Ausbruch in Island (Foto: pixelio.de, Annamartha)

Keine zufälligen Schwankungen

Seismologen haben bislang Veränderungen der Werte bei Radon, der Konzentration gelöster Spurenelemente und dem Anteil stabiler Isotope im Wasser nachgewiesen. Diese Studien verfügten jedoch nicht über ausreichende Daten, um eine Veränderung gesichert mit einem späteren Erdbeben in Zusammenhang zu bringen.

Das ermöglichen jetzt jedoch neue Daten aus Island. Sie zeigen im Detail, wie sich das Wasser vor zwei Erdbeben der Stärke 5,6 und 5,5 in den Jahren 2012 und 2013 verändert hat. Das Team um Alasdair Skelton analysierte fünf Jahre lang wöchentlich Wasserproben eines Bohrlochs im Norden Islands.

Vier bis sechs Monate vor den Erdbeben war eine Veränderung der Zusammensetzung der Wasserstoffisotope und der Werte der Natriumionen feststellbar. Da die chemische Zusammensetzung des Wassers über einen so langen Zeitraum beobachtet wurde, verfügten die…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Something is going on! – Strange Things Happening Around The World

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Beeren verbessern Ergebnisse der Chemotherapie

Bauchspeicheldrüsenkrebs und Wirkung von Apfelbeeren untersucht


Bis jetzt wurden jedoch erst im Labor Tests an Krebszellen durchgeführt. Experten wie Henry Scowcroft von Cancer Research UK http://www.cancerresearchuk.org betonen jedoch, dass die Wirksamkeit dieser Beeren erst näher erforscht werden muss. Das gelte vor allem für Studien mit Patienten. Die Forscher testeten den Beerenextrakt an Proben von Bauchspeicheldrüsenkrebs.Absterben von mehr Krebszellen

Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Schlafende Menschen können Aufgaben lösen

Automatisierte Anfragen werden trotz Ruhemodus richtig beantwortet
Wecker: Gerhirn erkennt Klingeln automatisch (Foto: pixelio.de, Alexandra H.)
Wecker: Gerhirn erkennt Klingeln automatisch (Foto: pixelio.de, Alexandra H.)

 

 

Das Gehirn ist auch dann aktiv, wenn wir schlafen. Laut Forschern des Ecole Normale Superieure http://www.ens.fr und der Cognition and Brain Sciences Unit http://www.mrc-cbu.cam.ac.uk können Menschen schlafend Wörter klassifizieren. Das Team um Sid Kouider machte mit den wachen Teilnehmern einen Worttest. Es zeigte sich, dass die Antworten auch im Schlaf immer noch richtig waren.

Weitere Studien erforderlich

Der in "Current Biology" http://sciencedirect.com/science/journal/09609822 veröffentlichten Studie nach ist das Gehirn auch schlafend in der Lage, komplexe Aufgaben durchzuführen. Das gilt vor allem dann, wenn

Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Künstliche Blutplättchen retten im Ernstfall Leben

Neuentwicklung lässt Wunden schneller schließen und reduziert Kosten

Verletzte Finger: Blutungen lassen sich eindämmen (Foto: D. Meinert, pixelio.de)

 

 

Atlanta – US-Forscher haben plättchenförmige Partikel entwickelt, die die natürliche Blutgerinnung fördern und Wunden schneller schließen. In der Folge verliert der Patient im Zuge eines Unfalls und sofort eingeleiteter Maßnahmen weniger Blut. Der Ansatz ist vielversprechend: Weltweit sind unkontrollierbare Blutungen nach schweren Unfällen die führende Todesursache in der Altersgruppe zwischen fünf und 44 Jahren.

Gerinnungspartikel von Vorteil: "Wenn Sanitäter und Ärzte diese…

 

Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Hirnstimulation verbessert Gedächtnisleistung

Gehirnscans: Forscher wollen Demenz bekämpfen (Foto: pixelio.de, Dieter Schütz)
Gehirnscans: Forscher wollen Demenz bekämpfen (Foto: pixelio.de, Dieter Schütz)

Freiwillige Probanden schnitten bei Tests 30 Prozent besser ab
Chicago – Die Stimulierung eines bestimmten Gehirnteils mit elektromagnetischen Impulsen könnte die Gedächtnisleistung verbessern. Laut einer Studie der Northwestern University http://northwestern.edu haben die 16 Studienteilnehmer nach diesem Eingriff 30 Prozent weniger Fehler bei…


Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

Prostatakrebs: Tomaten senken Risiko signifikant

Tomaten: effektiver Schutz vor Prostatakrebs (Foto: pixelio.de, A. Hermsdorf)
Tomaten: effektiver Schutz vor Prostatakrebs (Foto: pixelio.de, A. Hermsdorf)

Mediziner empfehlen mehr als zehn Portionen pro Woche zu essen
Bristol – Das Essen von Tomaten könnte laut einer Studie der University of Bristol http://bristol.ac.uk das Prostatakrebsrisiko verringern. Männer, die jede Woche mehr als zehn Portionen Tomaten essen, könnten ihr Erkrankungsrisiko um rund 20 Prozent senken. Prostatakrebs ist weltweit die…

Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert

NSA-Skandal: US-User schweigen im Social Web

Snowden und die NSA: heikles Thema in den USA (Foto: flickr.com/Abayomi Azikiwe)

Snowden und die NSA: heikles Thema in den USA (Foto: flickr.com/Abayomi Azikiwe)

 –

 

 

Nur 43 Prozent haben keine Angst, Thema auf Facebook zu diskutieren
Washington – Wenn das Gesprächsthema auf den NSA-Abhörskandal und die Whistleblower-Affäre rund um Edward Snowden fällt, neigen US-Bürger im Internet verstärkt zur Selbstzensur. Wie aus einem aktuellen Bericht des Pew Research Centers http://pewinternet.org hervorgeht, haben rund 86 Prozent der Erwachsenen in den USA kein Problem damit, dieses sensible Thema persönlich im Kreis von Freunden, Verwandten oder Arbeitskollegen zu diskutieren. Sobald die Debatte allerdings im Web geführt…


Weiterlesen

Veröffentlicht unter ZARONEWS PresseAgentur | Kommentare deaktiviert